Baby Bettdecke

Der Schlaf ist für jedes Baby enorm wichtig, um sich gesund zu entwickeln und zu wachsen. Die Wahl der richtigen Bettdecke spielt dabei eine entscheidende Rolle. In diesem Kaufratgeber erfährst du alles Wichtige rund um das Thema Baby Bettdecke, damit du die beste Entscheidung für dein Kind treffen kannst.

Die derzeit beliebtesten Bettdecken für Babys

KiGATEX Baby Bettdecke und Kissen im Set - 100x135 cm Kinderbettdecke und 60x40 cm Kissen für...
KiGATEX Baby Bettdecke und Kissen im Set - 100x135 cm Kinderbettdecke und 60x40 cm Kissen für...
Julius Zöllner Kindersteppbett-Set Basic, Decke mit Kissen, Standard 100 by OEKO-TEX, Größe...
sleepling 196277 Baby Babybetten Set, medium Ganzjahresbettdecke Bettdecke 80 x 80 cm und...
KiGATEX Bettdecke für Kinder & Babys - zertifizierte Bettwäsche mit Kissen & Decke - Allergiker...
sleepling 196282 Baby medium Babybettdecke | Mono Kinder Bettdecke Ganzjahresdecke | Made in EU |...
Set Kinderdecke 100x135 und Kissen 40x60cm - Baby Bettdecke - atmungsaktiv, allergikerfreundlich &...
Amazinggirl Kinderdecke Baby Ganzjahresdecke 135x100 cm - Bettdecke Kinderbettdecke Kinder...
Mack Kuschliges Kinder Betten Set Decke 100 x 135cm Microfaser Baby Stepdecke im Set mit 1x Kissen...
Kinderdecke Baby Bettdecke Kinderbettdecke 80x80 cm - Baby Decke und Kissen 35x40 cm Kinder...
TupTam Unisex Baby Wiegenset 4-teilig Bettwäsche-Set: Bettdecke mit Bezug und Kopfkissen mit Bezug,...
Angebot Soarwg Kids Babydecken 75 x 100 cm, Unisex für Kleinkinder, Babys, Mädchen, Jungen, Kinderzimmer,...
Dreamhome 4-Jahreszeiten Baby Kinder-Bettdecke 100x135 bestehend aus 2 Decken Set mit Druckknöpfe,...
Traumnacht Kinderbettenset, Übergangsdecke, 100 x 135 cm und 1x Kopfkissen 40 x 60 cm, aus...
Baby Bettdecke Für Baby - Und Kinderbett 75x120 cm - Warme, Dicke Decke Für Unvergleichlichen...
KiGATEX Bettdecke 4-Jahreszeiten mit Bärchensteppung für Babys & Kinder - zertifizierte...
livessa Bettdecke für Kinder/Kinderbettdecke 90x120 cm - Ideal für Ganzjahreszeiten mit 300g/m²...
SOHYGGE – Kinderdecke 75 x 120 – 300 g/m² - cm für Babybett 60 x 120 cm – Bettdecke Baby –...
Die Auswahl der Produkte erfolgt auf Basis der Amazon Bestseller Liste

Materialien und Füllungen

Naturfasern

Naturfasern, wie Baumwolle, Schurwolle oder Daunen, sind bei Baby Bettdecken sehr beliebt. Sie sind atmungsaktiv und bieten eine gute Wärmeregulierung. Baumwolle ist besonders für Allergiker geeignet, während Schurwolle und Daunen für mehr Wärme sorgen.

Synthetische Fasern

Synthetische Fasern, wie Polyester oder Mikrofaser, sind eine gute Alternative für Eltern, die Wert auf pflegeleichte Decken legen. Sie sind meist günstiger als Naturfasern und trocknen schneller. Allerdings sind sie oft weniger atmungsaktiv und weniger für Allergiker geeignet.

Wärme- und Feuchtigkeitsregulierung

Ganzjahresdecken

Ganzjahresdecken sind für das ganze Jahr geeignet und haben eine mittlere Wärmeklasse. Sie sind eine gute Wahl für Eltern, die keine separate Sommer- und Winterdecke kaufen möchten. Ganzjahresdecken können aus verschiedenen Materialien bestehen und sollten für eine gute Wärmeregulierung sorgen.

Sommer- und Winterdecken

Sommerdecken sind leichter und dünner als Winterdecken und sorgen für eine angenehme Kühlung bei höheren Temperaturen. Winterdecken hingegen sind dicker und wärmer, um dein Baby bei kalten Nächten warmzuhalten. Bei extremen Temperaturen kann es sinnvoll sein, separate Decken für die jeweilige Jahreszeit zu verwenden.

Größen und Maße

Standardgrößen

Die Standardgrößen für Babybettdecken sind 80×80 cm für Neugeborene und 100×135 cm für Kleinkinder. Die kleinere Größe wird häufig für den Stubenwagen oder die Wiege verwendet, während die größere Größe für das Kinderbett geeignet ist.

Sondergrößen

In manchen Fällen können Sondergrößen sinnvoll sein, zum Beispiel wenn das Babybett nicht den Standardmaßen entspricht oder wenn die Decke auch als Krabbeldecke genutzt werden soll. Achte jedoch darauf, dass die Decke nicht zu groß ist, damit dein Baby nicht darunter verschwindet.

Pflege und Hygiene

Waschbarkeit

Eine Babybettdecke sollte unbedingt waschbar sein, da sie häufig mit Milch, Speichel oder Urin in Kontakt kommt. Achte darauf, dass die Decke bei mindestens 60 Grad waschbar ist, um Keime und Milben abzutöten. Naturfasern sind in der Regel weniger pflegeleicht als synthetische Fasern.

Trocknereignung

Es kann vorkommen, dass du die Bettdecke deines Babys schnell trocknen musst, um sie bald wieder verwenden zu können. In solchen Fällen ist eine Trocknereignung der Decke von Vorteil. Achte auf die Herstellerangaben und wähle eine Decke, die für den Trockner geeignet ist.

Allergikerfreundlichkeit

Wenn dein Baby zu Allergien neigt, solltest du besonders auf die Allergikerfreundlichkeit der Bettdecke achten. Naturfasern wie Baumwolle sind meist besser für Allergiker geeignet als synthetische Fasern. Achte außerdem darauf, dass die Decke bei hohen Temperaturen waschbar ist, um Milben und Allergene zu entfernen.

Sicherheit und Zertifizierungen

Öko-Tex Standard 100

Der Öko-Tex Standard 100 ist ein unabhängiges Zertifikat, das Textilien auf Schadstoffe prüft. Eine Babybettdecke mit diesem Zertifikat bietet dir die Sicherheit, dass sie frei von gesundheitsschädlichen Substanzen ist. Achte beim Kauf auf dieses Gütesiegel.

Sicherheitsnormen

Achte darauf, dass die Babybettdecke den gängigen Sicherheitsnormen entspricht. Sie sollte kein Risiko für Erstickung oder Überhitzung darstellen. Achte auf eine gute Passform und darauf, dass die Decke nicht zu groß oder zu klein für das Bett ist.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Welche Materialien sind für Babybettdecken am besten geeignet?

Naturfasern wie Baumwolle, Schurwolle und Daunen sind atmungsaktiv und bieten eine gute Wärmeregulierung. Synthetische Fasern wie Polyester oder Mikrofaser sind pflegeleichter und meist günstiger.

Brauche ich eine separate Sommer- und Winterdecke?

Das hängt von den Temperaturen und den individuellen Bedürfnissen ab. Ganzjahresdecken können eine gute Lösung sein, wenn du keine separate Sommer- und Winterdecke kaufen möchtest. Bei extremen Temperaturen kann es sinnvoll sein, separate Decken zu verwenden.

Welche Größe sollte eine Babybettdecke haben?

Die Standardgrößen für Babybettdecken sind 80×80 cm für Neugeborene und 100×135 cm für Kleinkinder. Sondergrößen können sinnvoll sein, wenn das Babybett nicht den Standardmaßen entspricht oder die Decke auch als Krabbeldecke genutzt werden soll.

Wie finde ich heraus, ob eine Babybettdecke für Allergiker geeignet ist?

Naturfasern wie Baumwolle sind meist besser für Allergiker geeignet als synthetische Fasern. Achte außerdem darauf, dass die Decke bei hohen Temperaturen waschbar ist, um Milben und Allergene zu entfernen.

Was sind die Vorteile von synthetischen Fasern bei Babybettdecken?

Synthetische Fasern, wie Polyester oder Mikrofaser, sind pflegeleichter und meist günstiger als Naturfasern. Sie trocknen schneller, sind jedoch oft weniger atmungsaktiv und weniger für Allergiker geeignet.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API